FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger
03.05.2016

Online-Vortrag: Berichterstattung an den UN-Sozialausschuss am Beispiel Uganda


©FIAN Deutschland

FIAN beteiligt sich regelmäßig an den Staatenberichtsverfahren zum Internationalen Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte ab. Beim Verfahren zur Lage wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Recht in Uganda hat FIAN einen so genannten Parallelbericht eingereicht und auch mündliche Eingaben zu den Menschenrechtsverletzungen der Vertriebenen der Kaweri Coffee Plantation Ltd. gemacht. Anhand dieses Beispiels erläutert FIAN-Referentin Gertrud Falk die Möglichkeiten für zivilgesellschaftliche Organisationen und Opfer von Menschenrechtsverletzungen, sich vor dem UN-Sozialausschuss Gehör zu verschaffen.

Jetzt ansehen!