FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger
04.02.2019

Erfolg beim Europäischen Patentamt: Syngenta-Patent auf Tomaten widerrufen


Eine 2016 gestartete Protestaktion gegen ein Patent des Europäischen Patentamts (EPA) für den Chemie- und Saatgutkonzern Syngenta hat nun zum Erfolg geführt. Das EPA hatte dem Konzern das Patent Nr. EP1515600 auf eine Tomatensorte erteilt, obwohl diese Sorte mit konventionellen Methode gezüchtet wurden und daher keine Erfindung sind.
Auf Initiative der Nichtregierungsorganisation "No Patents on Seeds" hatten 2016 über 10.000 Menschen eine europaweiten Masseneinspruch gegen diese Patentvergabe eingelegt. FIAN hat diesen Einspruch unterstützt, dem das EPA nun gefolgt ist.


Hier können Sie die Pressemitteilung dazu lesen.