Cookie Consent by TermsFeed
FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger
10.02.2021

Menschenrechte: Austausch mit Außenminister Maas

Das Forum Menschenrechte hat sich mit Außenminister Heiko Maas und der Menschenrechtsbeauftragten Bärbel Kofler über die weltweite Menschenrechtslage ausgetauscht – in diesem Jahr natürlich virtuell.


©Florian Gaertner/photothek.net

Schwerpunkte waren die Auswirkungen von COVID-Krise und Erderwärmung auf die Menschenrechte, aktuelle Initiativen im Menschenrechtsrat, die Situation in Ländern wie Indien, Ägypten und der Türkei sowie die Flüchtlingssituation.

Da in 120 Minuten nicht alle wichtigen Themen behandelt werden konnten, wurden dem Minister 49 Hintergrundpapiere – sogenannte Aide Mémoires – übergeben. Hierin wird die Situation in einzelnen Ländern sowie zu übergeordneten menschenrechtlichen Themen dargestellt und Handlungsempfehlungen abgegeben. Acht Papiere hatte FIAN verfasst bzw. daran mitgewirkt:

• zur menschenrechtlichen Situation in Kambodscha, Nepal und Indien 
• zur Einrichtung eines UN-Sonderbeauftragten zu Klima und Menschenrechten
• zur Rolle der deutschen Botschaften bei Menschenrechtsverletzungen
• zu Folgen der COVID-Krise für wirtschaftliche und soziale Menschenrechte
• zur Umsetzung der UN-Kleinbauernerklärung.