FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger
12.11.2019

!FÄLLT AUS! Fachgespräch: Ohne Alternativen: Geschlechtergerechte Produktionsnetzwerke – Wie wir Wirtschaft, Menschenrechte und Gender zusammendenken können

Datum: 12. 11. 2019 12:30 - 17:30
Ort: Hiroshimastr. 28, 10785 Berlin, Raum 6.01

Dieser Termin fällt leider aus!

Wenn wir Lieferketten nachhaltig gestalten wollen, müssen wir die besonderen Bedürfnisse von Frauen und Mädchen berücksichtigen. Denn die Bedeutung von Frauen für die Weltwirtschaft ist immens: Viele Branchen sind abhängig von ihrer Arbeitskraft. Gleichzeitig sind Frauen und Mädchen in globalen Wertschöpfungsketten mit unterschiedlichen Formen der Diskriminierungen und sexualisierter Gewalt konfrontiert. Zugänge zu effektiven Beschwerdemechanismen haben sie in der Regel nicht.

Podiumsdiskussion zu dem Thema "Politikansätze: Strategien: für die eine bessere Verzahnung der Themen Gender, Wirtschaft und Menschenrechte" unter anderem mit FIAN-Referentin Gertrud Falk.

Mehr Infos zu dem Programm hier. Rückfragen zu dem Programm können telefonisch Tel. 030/26935-9475, oder per E-Mail erfolgen.

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.