Cookie Consent by TermsFeed
FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger
06.07.2021

Wasser - Knappe Ressource und Menschenrecht

Online-Seminar der Akademie Frankenwarte Würzburg

Datum: 06. 07. 2021 18:00 - 20:00
Ort: Online

Weltweit haben 2,2 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, also ein Drittel der Weltbevölkerung. Dabei ist Wasser ein Menschenrecht! Die globale Wassersituation sowie die Bedeutung des Menschenrechts auf Wasser stehen im Fokus dieses Online-Seminars. Anhand eines Fallbeispiels aus Brasilien, wo Sojawüsten die lokale Bevölkerung verdrängen, werden Ursachen für Verletzungen des Rechts auf Wassers aufgezeigt, über die Verantwortung der brasilianischen Regierung diskutiert und die Rolle Deutschlands in diesem Fall beleuchtet. Abschließend wird ein kurzer Blick nach Deutschland gewagt – wie sieht die Wassersituation vor Ort aus?

Die Referentin: Judith Busch arbeitet seit acht Jahren als Referentin für politische Bildung für das CIVIC Institut für internationale Bildung. Ihre Themen- und Arbeitsschwerpunkte sind Nachhaltigkeit, Ernährungssysteme und Agrarpolitik, das Menschenrecht auf Nahrung/Wasser und Europapolitik. Außerdem ist Judith Busch seit vier Jahren Mitglied im Vorstand der Menschenrechtsorganisation FIAN Deutschland (FoodFirst Informations-& Aktions-Netzwerk).

Hier geht's zur Anmeldung