FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

 

 

Aktuelles

Thema
472 Treffer:
09.01.2017
landwirtschaftSaatgut

Neues FoodFirst-Magazin - Jetzt im Shop bestellen!

Satte Menschen statt satte Gewinne: Für freies Saatgut! Viermal im Jahr informiert das FoodFirst-Magazin über Hunger, Welternährung und das Recht auf Nahrung. Die aktuelle Ausgabe hat den Schwerpunkt Saatgut.Der ungehinderte Zugang zu Saatgut ist die Voraussetzung für die Verwirklichung des Menschenrechts auf Nahrung. Die freie Verfügbarkeit von Saatgut ist jedoch zunehmend bedroht: Die Monopolmacht der Saatgutunternehmen steigt stetig, wie die jüngsten Fusionspläne von Monsanto und Bayer zeigen.Die Bedeutung des...

05.01.2017
landwirtschaftSaatgut

Pressemitteilung: „Zugang zu Saatgut essenziell für Verwirklichung des Rechts auf Nahrung!“

Die Menschenrechtsorganisation FIAN Deutschland wird 2017 schwerpunktmäßig zum Thema Saatgut arbeiten. Saatgut ist neben Wasser und Land die grundlegende Ressource zur Erzeugung von Lebensmitteln. Der ungehinderte Zugang zu Saatgut ist daher essenziell für die Durchsetzung des Rechts auf Nahrung. Da die freie Verfügbarkeit zunehmend durch Agrarkonzerne und internationale Saatgutverträge bedroht wird, fordert FIAN eine Anerkennung des Zugangs zu Saatgut als Menschenrecht. Das Jahresthema 2017 von FIAN Deutschland...

03.01.2017
mubende

Film: Der Fall Mubende

Deutsche Welle Dokumentation Den 45-minütigen Film hier ansehen.  Im August 2001 wurden im Distrikt Mubende in Uganda 4.000 Menschen von ihrem Land vertrieben, um Platz zu schaffen für eine neue Plantage der „Neumann Kaffee Gruppe“ aus Hamburg, dem weltweit führenden Rohkaffee-Händler. Ugandische Soldaten walzten in vier Dörfern Häuser und Hütten nieder, zerstörten Felder und Lebensmittelvorräte. In Folge der gewaltsamen Räumung starben mehrere Menschen. Vertreibungen wie in Mubende gibt es viele, aber diese...

14.12.2016
UN-Sozialpakt

Gemeinsame Pressemitteilung zum 50jährigen Jubiläum des UN-Sozialpakts

Noch kein Grund zum Feiern: Umsetzung der sozialen Menschenrechte überfällig! Zusatzprotokoll zum UN-Sozialpakt endlich ratifizieren! Am 16. Dezember 1966 wurde der „Internationale Pakt über Wirtschaftliche, Soziale und Kulturelle Rechte“ (kurz UN-Sozialpakt) von der UN-Vollversammlung einstimmig verabschiedet. Der Sozialpakt garantiert völkerrechtlich verbindlich die grundlegenden sozialen Menschenrechte, darunter das Recht auf Arbeit, das Recht auf soziale Sicherheit, das Recht auf Gesundheitsversorgung sowie...

13.12.2016
geschlechtergerechtigkeit

Zivilgesellschaftliche CEDAW-Allianz überreicht Bundesregierung Bericht zur Umsetzung der UN-Frauenrechtskonvention

Die CEDAW-Allianz, ein breites Bündnis von Frauen- und Menschenrechtsorganisationen, überreicht der Bundesregierung morgen ihren Bericht zur Umsetzung der UN-Frauenrechtskonvention (englisch abgekürzt: CEDAW) durch Deutschland. FIAN Deutschland hat das Kapitel „Internationales“ mitverfasst und weist darin vor allem auf Verletzungen extra-territorialer Staatenpflichten hin. Die CEDAW-Allianz reagiert mit diesem so genannten Parallelbericht auf den Staatenbericht der Bundesregierung, den diese im Oktober 2015...

12.12.2016
landwirtschaftSaatgut

Von Witzenhausen in die Welt: Saatgut - eine Voraussetzung für die Verwirklichung des Rechts auf Nahrung

Am Wochenende organisierte FIAN in Witzenhausen eine MultiplikatorenInnen-Fortbildung zum Thema "Saatgut: Konzerne greifen nach unserer Ernährungsgrundlage". Mit viel Engagement und Tatkraft widmeten sich die 23 TeilnehmerInnen der aktuellen Saatgutpolitik auf nationaler und internationaler Ebene und deren Beeinflussung durch die Agrarkonzerne. Wir entwickelten Ideen, wie wir das Thema Saatgut – vor allem dessen menschenrechtliche Komponente - in den kommenden Monaten vermehrt in die Öffentlichkeit...

12.12.2016
kleinbauernrechtelandwirtschaft

Presseerklärung zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

UN-Erklärung zu Rechten von Kleinbauern: Internationaler Kongress in Schwäbisch Hall vom 8.-10. März 2017 Der 10. Dezember jeden Jahres ist von der UNO als der Tag ausgerufen worden, an dem man der Menschenrechte gedenken soll. Die bäuerlichen Organisationen Stiftung Haus der Bauern aus Schwäbisch Hall und die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, zusammen mit der Menschenrechtsorganisation FIAN, wollen den Tag dazu nutzen, um auf die massenhafte Verletzung universeller Menschenrechte in der Welt...

08.12.2016

Pressemitteilung: Tag der Menschenrechte - Landkonflikte und Vertreibungen in Ecuador

Köln – Anlässlich des Tags der Menschenrechte am 10. Dezember erinnert FIAN Deutschland an die besorgniserregende menschenrechtliche Situation in Ecuador. In dem lateinamerikanischen Staat kommt es immer wieder zu Landkonflikten und Vertreibungen. So wurden vor einem Jahr - am 11. Dezember 2015 - in Colimes (Provinz Guayas) 44 Familien gewaltsam von ihrem Land vertrieben. Die Familien, die der Bauerngemeinschaft ASOMAC (Asociación de Montubios Autónomos de Colimes) angehören, hatten die Felder seit Generationen...

05.12.2016
landgrabbingsambia

FIAN-Recherche zu Menschenrechtsverletzungen in Sambia

Wiederholt deckte FIAN auf, dass die deutsche Entwicklungshilfe Geld in großflächige Agrarprojekte steckt. Offiziell ist von der „Zukunft der Landwirtschaft“ und einer „effektiven Hungerbekämpfung“ die Rede. In der Realität stoßen wir jedoch immer wieder auf Landvertreibungen und Verletzungen des Rechts auf Nahrung. Durch solche Entwicklungshilfe für Konzerne wird das Machtgefälle zwischen Investoren und armen ländlichen Gemeinden meist weiter verschärft. FIAN Deutschland und FIAN Sambia führten nun eine...

01.12.2016

Jetzt bewerben: Bundesfreiwilligendienst bei FIAN Deutschland

Sie haben Lust auf eine Auszeit von Studium oder Beruf? Sie engagieren sich gerne politisch und möchten die Arbeit einer Menschenrechtsorganisation kennenlernen? Dann bewerben Sie sich für eine Mitarbeit bei FIAN Deutschland im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Sie werden bei uns vor allem in der Öffentlichkeitsarbeit und der Pflege der Website eingesetzt. Darüber hinaus übernehmen Sie - je nach persönlichem Interesse - weitere Aufgaben: Sie erstellen eigene Artikel, unterstützen uns bei der Pressearbeit,...

Suchergebnisse 261 bis 270 von 472