FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

Factsheet: Hunger jenseits der Kalorien - mit Vielfalt gegen Mangelernährung


Kostenlos herunterladen

Nach Schätzungen der Vereinten Nationen sterben jedes Jahr 6,6 Millionen Kinder im Alter von unter fünf Jahren. Fast die Hälfte von ihnen sterben an den Folgen von Mangel- und Unterernährung. Die medizinische Behandlung von Mangel- und Unterernährung ist deshalb ein wichtiger Bestandteil des Menschenrechts auf Nahrung. Darüber hinaus müssen aber die grundlegenden Ursachen von Mangelernährung ins Zentrum gerückt werden.

Der aktuell von der Politik geförderte Trend hin zur Anreicherung von Grundnahrungsmitteln (Fortifizierung) ist in diesem Kontext kritisch zu sehen - auch für deutsche Konzerne geht es letztendlich darum, neue Märkte zu schaffen und zu erobern. Mangelernährung (ob im Kontext von Unter- oder Überernährung) kann letztlich nur durch eine abwechslungsreiche Ernährung behoben werden.

Erscheinungsjahr 2014

Schutzgebhr: 0,00 EUR
zzgl. Versandkosten
Stück: