29.09.2022

Leitbild

1. Das FoodFirst Informations- und Aktionsnetzwerk (FIAN) Deutschland e.V. ist einunabhängiger Verein, der 1986 gegründet wurde. Die Zielsetzung des Vereins…

Feronia/ DR Kongo
28.09.2022

Fall: Feronia – Demokratische Republik Kongo

Palmöl aus kolonialen Vermächtnissen

Hunger Klimawandel Landwirtschaft Menschenrechte
28.09.2022

Tagung: CORONA, KRIEGE, KLIMAKRISE Folgen für die weltweite Hunger- und Armutsbekämpfung

Die Covid-19-Pandemie ist die größte globale Gesundheitskrise der Gegenwart. Sie stellt nach wie vor eine enorme Herausforderung für die Entwicklungszusammenarbeit…

ETOs Menschenrechte kennen keine Grenzen
28.09.2022

Webseminar: Der UN-Treaty-Prozess zu Wirtschaft und Menschenrechten – Mehr als ein globales Lieferkettengesetz?

Verbindliche Regeln für Unternehmen zur Achtung von Menschenrechten und Umweltstandards – das bräuchte es doch eigentlich auf globaler Ebene, oder?…

Recht auf Nahrung
28.09.2022

Vortrag und Diskussion: Sicherung der Welternährung – Wieso das Recht auf Nahrung nicht selbstverständlich umgesetzt wird

Aktuell wird – angeheizt durch den Krieg Russlands in der Ukraine – heftig um die Sicherung der Welternährung gestritten. Die…

Menschenrechte kennen keine Grenzen
23.09.2022

„Sackgasse Extraktivismus“: Entwicklungsmodell nicht nachhaltig

Das dritte FoodFirst-Magazin dieses Jahres (3/2022) ist erschienen. Hier können Sie reinschnuppern: Das Wirtschaftsmodell des globalen Nordens basiert auf unbändigem…

Kleinfischerei Menschenrechte kennen keine Grenzen
15.09.2022

FIAN Magazin: Leere Netze, leere Teller – Die Bedeutung der Kleinfischerei für die Welternährung

Das dritte FoodFirst-Magazin dieses Jahres (3/2022) ist erschienen.  Den Schwerpunkt bildet die Rolle der Kleinfischerei in der Welternährung. Kleinfischerinnen und…

Kambodscha Menschenrechte
14.09.2022

Kambodscha: Von Bundesregierung geförderte Studie bestätigt gravierende Probleme im Mikrokreditsektor

Pressemitteilung vom 14. September 2022 Köln, Phnom Penh — Eine vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geförderte Studie…

Kaweri Mubende/Uganda
13.09.2022

Uganda: Vertreibung für Kaffee – ohne Entschädigung

Jetzt unsere Briefaktion unterstützen!
ETOs Menschenrechte kennen keine Grenzen
13.09.2022

Die Entwicklungsbank DEG wird 60 – nur Grund zum Feiern?

Pressemitteilung vom 13.September 2022 FIAN und Urgewald kritisieren Fehlentwicklungen bei der DEG Am morgigen Mittwoch feiert die staatliche Entwicklungsbank DEG…