FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

Aktionen

Auf akute Menschenrechtsverletzungen reagiert FIAN mit Petitionen, Briefkampagnen, Eilaktionen und Postkartenaktionen. Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift die Arbeit von FIAN.

Ihre Stimme zählt!

FIAN verfolgt die Situation der jeweiligen Fälle aufmerksam und in engem Kontakt mit den Betroffenen. Über aktuelle Entwicklungen sowie neue Aktionen informieren wir in unserem Magazin FoodFirst sowie über den Newsletter, den Sie kostenlos abonnieren können.