Kleinbauernrechte Landgrabbing Recht auf Nahrung Recht auf Wasser
17.04.2024

Internationaler Tag des kleinbäuerlichen Widerstands/Tag der Landlosen

Heute solidarisieren sich weltweit Menschen mit den lokalen und globalen Kämpfen von La Via Campesina, einer weltweit organisierten Bewegung der…

Landgrabbing Landraub Menschenrechte kennen keine Grenzen Rohstoffabbau
12.04.2024

UN-Bericht: Menschenrechtskrise durch massenhafte Umsiedlung

Der UN Sonderberichterstatter zum Recht auf Wohnen, Prof. Balakrishnan Rajagopal, hat im März 2024 seinen neusten Bericht veröffentlicht. Darin befasst…

Honduras Landgrabbing
11.04.2024

Neuer Podcast mit FIAN: „Utopia oder Hölle in der Karibik“ – Privatstädte in Honduras

Hier anhören! Ein Paradies für Unternehmer sind die sogenannten Privatstädte, auch ZEDES genannt (Zonen für Sonderentwicklung). Die Idee dahinter klingt…

Guinea Landgrabbing Rohstoffabbau Sangaredi
10.04.2024

Presse-Info: Neue Studie dokumentiert schwere Menschenrechtsverletzungen durch Bauxitmine in Guinea

In einer heute veröffentlichten Studie stellt die Menschenrechtsorganisation FIAN dar, wie Deutschland durch die Unterstützung der Sangaredi-Mine der Compagnie des…

Landgrabbing Maasai Menschenrechte Tansania
18.03.2024

Neues FIAN Fact Sheet zu Vertreibungen der Maasai in Tansania erschienen

Umweltzerstörung und der Verlust von Biodiversität weltweit sind unübersehbar. Es besteht Einigkeit darin, dass gehandelt werden muss. Auf der UN-Biodiversitätskonferenz…

Ecuador Kleinbauernrechte Landgrabbing Menschenrechte
14.03.2024

Eilaktion unterstützen: Feuchtgebiete in Ecuador retten!

Jetzt Briefaktion unterstützen! Las Garzas ist eines der wichtigsten Feuchtgebiete von Ecuador. Es befindet sich in der Provinz Los Ríos…

Landgrabbing Menschenrechte Menschenrechte kennen keine Grenzen PAYCO
20.02.2024

ZDF-Doku-Reihe „Geheime Weltmächte – Kampf um unsere Ressourcen“

Die Dinge des täglichen Lebens halten wir für selbstverständlich: Lebensmittel, Land, Wohnfläche, Energie. Doch weltweit wird damit spekuliert – mit…

Landgrabbing Landraub
31.01.2024

Online-Fachgespräch: Landkonzentration – globale Dimensionen der Ungleichheit

Anmelden 70% des weltweiten Ackerlandes ist in den Händen von nur 0,6% der Grundbesitzer*innen. Derweil besitzen 95% aller Bäuer*innen zusammen…

Landgrabbing Landraub
04.01.2024

Wem gehört das Land? — Theaterreihe

In den Stücken zum bodenlosen Handel mit Ackerflächen wird auch ein Interview von FIAN-Agrarreferent Roman Herre gezeigt.   Berlin: 27.…

Indien Kleinbauernrechte Landgrabbing Landraub Landwirtschaft Menschenrechte
04.10.2023

Digitale Landwirtschaft: Eine neue Grenze für digitale Rechte

Rahmenbedingungen für eine Menschenrechtsbasierte Governance sind essentiell, um Daten getriebene Ausbeutung zu verhindern und bestehende Ungleichheiten in Nahrungsmittelsystemen zu begrenzen.…