Landgrabbing Matopiba Recht auf Wasser
23.12.2021

FIAN-Bildungsmaterialien zum Menschenrecht auf Wasser veröffentlicht

Politische Bildung bildet eine wichtige Säule der Menschenrechtsarbeit von FIAN. Sie setzt sich zum Ziel, die komplexen Zusammenhänge, die zu…

Landgrabbing Matopiba Recht auf Wasser
08.12.2021

Presse Info: Brasilianische Behörde erklärt Landkäufe der westfälischen Ärzteversorgung für illegal

Finanzministerium NRW muss endlich seiner Aufsichtspflicht nachkommen Die brasilianische Landbehörde bewertet Landkäufe des US-amerikanischen Finanzdienstleisters und Rentenversorgungswerks TIAA in der…

Kleinbauernrechte Landwirtschaft Matopiba Recht auf Wasser
21.07.2021

MATOPIBA-Fall: Die Gemeinde Brejeira Salto erringt gemeinschaftlichen Landtitel

Der traditionellen Flussufer-Gemeinde Brejeira Salto in Brasilien wurde kürzlich das kollektive Landrecht gewährt. Die Gemeinde befindet sich in der ländlichen…

Kleinbauernrechte Landwirtschaft Matopiba Menschenrechte Recht auf Nahrung Recht auf Wasser
19.07.2021

Planspiele als Methode in der entwicklungspolitischen Bildung

Multiplikator*innen-Fortbildung Wir spielen und probieren aus, reflektieren und diskutieren, was in der Praxis in und außerhalb von Schule in der…

Ecuador Kleinbauernrechte Kriminalisierung Landwirtschaft Matopiba
12.05.2021

Pestizide deutscher Hersteller für Vergiftungen verantwortlich

FIAN veröffentlicht Studie zu Pestizid-Missbrauch in Lateinamerika Die Menschenrechtsorganisation FIAN kritisiert den ungezügelten Einsatz von Pestiziden in Lateinamerika und der…

Landraub Landwirtschaft Matopiba
11.08.2020

Offener Brief an Weltbank: Landgrabbing und Umweltzerstörung in Brasilien stoppen

Einem 120 Millionen US Dollar-Projekt der Weltbank zur Finanzierung des Landtitelprogramms im brasilianischen Bundesstaat Piauí wird vorgeworfen, Landraub und die…

Landgrabbing Landwirtschaft Matopiba
06.02.2020

Landgrabbing durch Investitionen von Ärztepensionen: Neue Studie stützt Recherche-Ergebnisse

Eine im Dezember veröffentlichte Studie der Menschenrechtsorganisation FIAN deckte auf, wie internationale Investmentfonds und Pensionskassen die Existenz ländlicher Gemeinden im…

Landgrabbing Matopiba
09.12.2019

Brasilien brennt: Deutsche Ärztepensionen heizen Landgrabbing und Expansion der Agrarindustrie an

Anlässlich des morgigen Tags der Menschenrechte hat FIAN Deutschland heute eine Studie zu Auswirkungen der Investitionen deutscher Ärztepensionen in Brasilien…

Klimawandel Matopiba
26.03.2019

Brasilien-ein Reisebericht

Informationen über den aktuellen Stand des Partnerschaftsprojekts, der Schule in Macacao im Nordosten Brasiliens, erhalten Sie von Mitgliedern Eine Welt…

Matopiba
04.07.2018

Pressemitteilung – Brasilien: Investitionen von Pensionskassen führen zu Menschenrechtsverletzungen

FIAN fordert von Bundesregierung schärfere Regulierung von Pensionsfonds / vollständige Studie hier abrufen: http://bit.ly/MaToPiBa_Report Eine Studie der Menschenrechtsorganisation FIAN deckt…