ETOs Kleinbauernrechte Landgrabbing Paraguay
13.06.2022

Paraguay – Zwangsräumungen und politisches Scheitern

Ende März fand im Rahmen der 183. Sitzungsperiode der Interamerikanischen Menschenrechtskommission eine öffentliche Anhörung zur Agrarpolitik in Paraguay statt. Anwesend…

Klimawandel Paraguay Sambia
09.02.2022

Entwaldung und Umweltzerstörung durch deutsche Entwicklungspolitik

Staatlich-deutsche Entwicklungsinvestitionen sind mitverantwortlich dafür, dass die Treibhausgasemissionen durch massive Waldrodungen weltweit ansteigen. FIAN fordert eine Aufklärung, inwieweit Förderungen der…

Landgrabbing Paraguay Recht auf Nahrung
08.02.2022

Gemeinsame Mitteilung von FIAN Deutschland, FIAN International und FIAN Paraguay: Eilaktion gegen Zwangsräumung der Gemeinschaft „Primero de Marzo“ erfolgreich beendet

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10. Dezember 2021 haben FIAN International und seine Sektionen in Deutschland und Paraguay…

Landgrabbing Menschenrechte Paraguay Recht auf Nahrung
27.01.2022

Informationsklage gegen KfW zu Investition in Paraguay – Verwaltungsgericht Frankfurt erörtert am 3. Februar

Köln, Berlin – Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main erörtert am kommenden Donnerstag über die Auskunftsklage der Menschenrechtsorganisation FIAN gegen die…

Kleinbauernrechte Kriminalisierung Paraguay Recht auf Nahrung
13.12.2021

Paraguay: Zwangsräumung der Gemeinde „Primero de Marzo“ verhindern – Jetzt Briefaktion unterstützen!

FIAN Deutschland ruft in Zusammenarbeit mit FIAN International und FIAN Paraguay zu einer Briefaktion auf, in der die Behörden aufgefordert…

Kleinbauernrechte Landgrabbing Menschenrechte Paraguay Recht auf Nahrung
09.12.2021

Pressemitteilung zum Tag der Menschenrechte: Zwangsräumungen bedrohen Menschenrechte bäuerlicher und indigener Gemeinden in Paraguay

Asunción/Köln/Heidelberg – Anlässlich des morgigen Tags der Menschenrechte machen FIAN International, FIAN Deutschland und FIAN Paraguay auf die besorgniserregende Situation…

Kleinbauernrechte Kriminalisierung Landgrabbing Menschenrechte Paraguay Recht auf Nahrung
09.12.2021

Paraguay: Zwangsräumung der Gemeinde „Primero de Marzo“ verhindern

Jetzt Briefaktion unterstützen!
Kleinbauernrechte Landwirtschaft Menschenrechte Paraguay Recht auf Nahrung
19.10.2021

Paraguay: Das Versäumnis Pestizidbelastungen zu verhindern verletzt das Recht der indigenen Bevölkerung auf traditionelles Land

GENF (13. Oktober 2021) – Der UN-Menschenrechtsausschuss stellte in einer bahnbrechenden Entscheidung fest, dass Paraguay versäumte, die toxische Verseuchung von…

Landraub Paraguay Recht auf Nahrung
05.10.2021

Pressemitteilung: FIAN und ECCHR reichen Auskunftsklage gegen Entwicklungsbank DEG ein

DEG verweigert Einsicht in Umwelt- und Sozialaktionspläne bei Investitionen in Paraguay FIAN-Protestaktion vor DEG-Zentrale, Köln August 2021 Köln, Berlin –…

Bajo Aguan/Honduras Ecuador Paraguay Recht auf Nahrung
22.09.2021

Neues FactSheet erschienen: Die COVID-Pandemie in Lateinamerika – Konsequenzen für das Recht auf gesunde Ernährung

Jetzt herunterladen oder Druckexemplare kostenlos bestellen Die FIAN-Sektionen in Lateinamerika und der Karibik haben die Auswirkungen von Corona auf die…