Cookie Consent by TermsFeed
FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger
25.01.2021

FIAN-Broschüre "Das Menschenrecht auf Wasser": Einführungsartikel jetzt Online

"Das Menschenrecht auf Wasser: gefährdet – verletzt – verteidigt" lautet der Titel der Broschüre zum FIAN-Jahresthema. Der Artikel von Prof. Dr. Michael Krennerich, Beiratsmitglied von FIAN Deutschland, bietet eine grundlegende Einführung in das Menschenrecht.


Als „historische Entscheidung“ begrüßte die damalige UN-Sonderbeauftragte für das Recht auf Wasser und Sanitärversorgung, Catarina de Albuquerque, die von Deutschland und Spanien eingebrachte und im September 2010 angenommene Resolution des UN-Menschenrechtsrats zum Menschenrecht auf Wasser und Sanitärversorgung. Doch trotz großer Bemühungen haben UN-Schätzungen zufolge rund 2,2 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. 785 Millionen besitzen noch nicht einmal eine Grundversorgung. Unter dem Titel "Das Menschenrecht auf Wasser - wichtiger denn je!" erläutert Prof. Dr. Krennerich von der Universität Nürnberg-Erlangen die Hintergründe, Inhalte und Schwierigkeiten bei der Umsetzung des Menschenrechts auf Wasser. Krennerich ist Vorsitzender des Nürnberger Menschenrechtszentrums und langjähriger Partner von FIAN.

Den Artikel können Sie hier kostenlos abrufen. Die Broschüre "Das Menschenrecht auf Wasser" kann in der Online-Version heruntergeladen sowie als Druckexemplar kostenlos bei FIAN Deutschland bestellt werden: info(ät)fian.de