04.09.2023

La palma mortal – Die tödliche Palme: Film und Gespräch mit Esly Banegas, Gewerkschafterin und Menschenrechtsaktivistin aus Honduras

Das zentralamerikanische Land Honduras gehört zu den großen Palmölproduzenten weltweit. Im Nordosten des Landes, im Tal des Agúan-Flusses, erstrecken sich…

Amatheon Eilaktion Erfolg Menschenrechte kennen keine Grenzen Sambia
04.09.2023

Neues zur Brief- und Unterschriftenaktion im Fall des Berliner Investors Amatheon Agri in Sambia

Mehrere FIAN-Mitglieder haben uns Antworten der Deutschen Botschaft in Lusaka auf unsere Briefaktion zugeschickt. Vielen Dank aus dem Kölner Büro…

17.08.2023

Warum fliehen Menschen? Wie die Jagd nach dem grünen Gold Menschen heimatlos macht

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums lädt der Eine-Welt-Arbeitskreis Nassau ein zu einer Veranstaltung, bei der der Kinofilm „Das grüne Gold“ gezeigt…

Indigene
08.08.2023

Pressemitteilung zum Tag der Indigenen Völker am 9. August: Deutsche Energiewende – ohne Verletzung indigener Rechte!

  Die deutsche Bundesregierung muss sich im Rahmen der Energiewende zur Einhaltung der ILOKonvention 169 und der UN-Erklärung über die Rechte Indigener Völker verpflichten…

07.08.2023

FIAN auf dem BNE-Festival

Am 14. und 15. September findet das Festival der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) unter dem Motto „Lernen. Handeln. Wandeln“ in der Volkshochschule…

Erfolg Kambodscha Mikrokredite
07.08.2023

Kambodscha: Unabhängige Untersuchung von IFC-Investitionen in den Mikrofinanzsektor wird fortgesetzt

Die unabhängige Ombudsstelle der Weltbank-Tochter IFC wird eine umfassende Untersuchung (compliance investigation) von IFC finanzierten Mikrokreditgebern- und Fonds durchführen. Nachdem…

26.07.2023

Vortrag: Was ist Klimaungerechtigkeit und wie sieht sie konkret vor Ort aus? – Beispiele aus der FIAN-Arbeit

Der Klimawandel ist ein globales Phänomen. Er betrifft jeden Kontinent, jede Region, jedes Dorf und das Leben aller Menschen. Doch…

Hunger Landwirtschaft UN
24.07.2023

Pressemitteilung – Soziale Bewegungen und indigene Völker stellen sich gegen den UN-Gipfel zu Ernährungssystemen und fordern echten Wandel der Ernährungssysteme

Rom, Italien: Zur heutigen Bestandsaufnahmeveranstaltung zwei Jahre nach dem „United Nations Food Systems Summit“ (UNFSS) haben die größten Bewegungen für…