FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

 

 

Aktuelles

Thema
472 Treffer:
02.09.2015
kriminalisierung

Paraguay: Mehrmalige Verschiebung des Prozessbeginns

Drei Jahre nach dem Massaker im paraguayischen Marina Kue (Curuguaty) begann am 27. Juli 2015 der Prozess zu dem Vorfall und wurde seither mehrmals unterbrochen, da die Angeklagten und Anwälte wegen der Unrechtmäßigkeit des Justizprozesses mehrfach Widerspruch einlegten. Dieser Prozess ist von der Parteilichkeit der Justiz gekennzeichnet und bietet Anlass zur Sorge um deren Unabhängigkeit in der Hauptverhandlung. FIAN appelliert an Justiz und Regierung, ein rechtsstaatliches und faires Verfahren zu...

01.09.2015

Hamburg: Einladung zur Neugründung der Lokalgruppe

Dem Recht auf Nahrung in Hamburg eine Stimme verleihen Mit Firmenniederlassungen wie der Kaffeerösterei Neumann, der Ölmühle ADM oder dem Lebensmittelriesen Unilever werden in der Hansestadt Hamburg jeden Tag Entscheidungen gefällt, die sich weltweit auf das Menschenrecht auf Nahrung auswirken. In der vielfältigen Szene der Hamburger Initiativen fehlt jedoch gerade die ausdrückliche Forderung, das Recht auf Nahrung durchzusetzen. Das finden auch FIAN-Mitglieder Natalie Berghahn und Heiko Hansen und wollen nun...

31.08.2015
kleinbauernrechte

Philippinen: Teilerfolg bei Landumverteilung

Die philippinische Regierung hat sich dazu verpflichtet, die Umverteilung der Landfläche der Hacienda Matias auf der philippinischen Halbinsel Bondoc zu beschleunigen. Am 2. Juli wurde die Umverteilung zugunsten eines Teils von Bäuerinnen und Bauern fortgesetzt, die seit 2004 Anspruch auf das Land haben. Dadurch soll deren Recht auf Nahrung gewährleistet werden. Trotz dieses Teilerfolges, ist die Umverteilung noch nicht abgeschlossen. Die Hacienda Matias ist eine Kokosnussplantage in der Gemeinde San Francisco der...

27.08.2015
kohleimporterohstoffabbau

Noch wenige Plätze frei: Crashkurs Rohstoffpolitik

Jetzt bis zum 30.August anmelden! Einladung zum Crashkurs Rohstoffpolitik Freitag, 11. September 2015bis Samstag, 12 September 2015 Hintergrund:Als wichtige Industrienation zählt Deutschland zu den größten Rohstoffkonsumenten der Welt. Metallrohstoffe, viele Industriemineralien sowie Energierohstoffe werden in großem Umfang aus dem Ausland, oftmals auch aus Entwicklungsländern eingeführt. Auf Druck der Industrie bemühen sich die Bundesregierung und die EU in ihrer Rohstoffpolitik um Rahmenbedingungen für „eine...

12.08.2015
mangelernährungjahresthema 2015

Neu in der Mediathek: FIAN- Sendungen auf Radio Lora

Drei Mal im Jahr ist die Lokalgruppe München zu Gast bei Radio Lora. Das jeweils einstündige Radiofeature ist immer einem bestimmten Thema rund um die inhaltliche und praktische Arbeit von FIAN gewidmet. In diesem Jahr gab es bereits zwei Sendungen, zunächst zum Thema Hunger jenseits der Kalorien - Mit Vielfalt gegen Mangelernährung und nachfolgend, passend zum Jahresthema, Food First - Menschen statt Konzerne. Beide Sendungen finden Sie jetzt auch in unserer Mediathek. Wir wünschen Ihnen ein paar anregende...

06.08.2015
Nepal

Nepal: FIAN beobachtet mit Besorgnis Menschenrechtsverletzungen im Prozess des Wiederaufbaus

Das Nepal-Dialogforum für Frieden und Menschenrechte informiert über wichtige Beobachtungen und Erfahrungen ihrer nepalesischen Partnerorganisationen und gibt Empfehlungen für die deutsche Entwicklungszusammenarbeit, deutsche Außenpolitik und die Politik der EU gegenüber Nepal. Die Erdbeben vom 25. April 2015 und 12.Mai 2015 in der Region um die Hauptstadt Kathmandu kosteten mehr als 8.000 Menschen das Leben, weitere 22.000 Menschen wurden verletzt. Derzeit haben 800.000 Menschen ihren Wohnort verlassen und leben...

06.08.2015
rohstoffabbaujahresthema 2015

FIAN unterstützt „Verantwortung entlang der Lieferkette im Rohstoffsektor!“

Warum verbindliche menschenrechtliche Sorgfaltspflichten notwendig und machbar sind – Eine Auseinandersetzung mit Argumenten seitens der deutschen Industrie Zahlreiche Beispiele aus Afrika, Asien und Lateinamerika zeigen, dass der Abbau von und Handel mit Rohstoffen immer wieder Ursache gravierender Menschenrechtsverletzungen sind. Bereits 2008 hatte der damalige Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für Wirtschaft und Menschenrechte, John Ruggie, die menschenrechtliche Sorgfaltspflicht als freiwilliges...

30.07.2015

Marl: Chöre sangen für FIAN

FIAN-Gruppe Marl feiert 25. Jubiläum von Klaus-Dieter Hein Zu einem großen Erfolg wurde das Konzert „Chöre singen für FIAN“ am 21.07. in der Marler Dreifaltigkeitskirche. Die Marler FIAN-Gruppe hatte es anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens als Dankeschön für die vielfältige Unterstützung ihrer Arbeit ausgerichtet. Immer mehr Menschen drängten in die schon fast überfüllte Kirche, um den St. Edmundsbury Male Voice Choir aus England und den eigens aufgestellten FIAN-Projektchor zu hören. Engagiert und voller...

24.07.2015

Allianz „Rechtssicherheit für politische Willensbildung“

Landfristiges Ziel ist ein modernes Gemeinnützigkeitsrecht Zivilgesellschaft ist gemeinnützig – doch Organisationen der Zivilgesellschaft, die sich regelmäßig politisch äußern, sind ständig der Gefahr ausgesetzt, ihre Gemeinnützigkeit zu verlieren. Das wollen wir ändern und Rechtssicherheit schaffen durch gesetzliche Klarstellungen. Deshalb hat FIAN Deutschland sich der Allianz „Rechtssicherheit für politische Willensbildung“ angeschlossen. Das langfristige Ziel der Allianz „Rechtssicherheit für politische...

24.07.2015
klimawandelrohstoffabbau

Solidarität mit dem friedlichen Protest gegen die Kohle

Ein deutliches Zeichen gegen Kohlekraft ist jetzt nötig Das Verbrennen von Kohle ist eine der Hauptursachen des globalen Klimawandels. Unter dessen katastrophalen Folgen, Dürre und Hunger, Artensterben, Wetterextremen und Überflutungen leiden Millionen Menschen, besonders im Süden der Welt, viele müssen bereits heute fliehen. Internationale Klimaverhandlungen, wie COP21 in Paris bleiben letztlich erfolglos, solange Kohle, Öl und Gas weiter gefördert werden. Deshalb haben in den vergangenen Jahren viele Menschen...

Suchergebnisse 371 bis 380 von 472