FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

 

 

Aktuelles

Thema
472 Treffer:
15.10.2014

Neues FoodFirst-Magazin

FoodFirst 3-2014: Wo ein politischer Wille, da ein Weg - 10 Jahre Freiwillige Leitlinien zum Recht auf Nahrung Vor 10 Jahren wurden die Freiwilligen Leitlinien durch die FAO beschlossen und gelten seitdem als praktische Anleitung, das Recht auf Nahrung im Kontext nationaler Ernährungssicherung durchzusetzen. Das aktuelle FoodFirst stellt diesen "Werkzeugkasten" sowie eine Einschätzung von Olivier de Schutter und einen Blick aus Frauenrechtsperspektive in den Fokus. Unter anderem informiert es außerdem...

13.10.2014
landgrabbingjahresthema 2015

Landgrabbing: Deutsche Anleger in Sambia

„Stopp Landgrabbing für Rendite“: Gespräche zu Investitionen der Entwicklungszusammenarbeit in Sambia Anfang 2013 stieß FIAN im Zuge einer Recherche auf eine Großinvestition der DEG (Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft, Teil der KfW-Bankengruppe) in einen der größten Agrar- und Ernährungskonzerne des südlichen Afrikas, Zambeef aus Sambia. Dieser Konzern hat in wenigen Jahren über 100.000 Hektar Land in Sambia aufgekauft. Darunter auch Mpongwe Farms, eine etwa 40.000 Hektar große Mega-Farm in einer...

30.09.2014
hunger

Die neuen Hungerzahlen der FAO – Licht und Schatten

Eine Kurzbewertung der Hungerzahlen des FAO-Jahresberichts SOFI 2014 von FIAN Deutschland Mitte September hat die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen FAO in ihrem Jahresbericht zur Welternährung (SOFI 2014) die neuen Zahlen zur Hungersituation veröffentlicht. Erfreulich zu vermerken ist, dass die Zahl der chronisch, das gesamte Jahr hindurch hungernden Menschen weiter zurückgegangen ist – auf gegenwärtig 805,3 Millionen Menschen (11,3% der Weltbevölkerung). Dies bedeutet im Vergleich zum Zeitraum...

22.09.2014
landwirtschaftjahresthema 2015

Unheilige Allianz gefährdet Kleinbäuerinnen und Kleinbauern

Ein Bündnis aus 91 zivilgesellschaftlichen Organisationen (darunter FIAN) kritisiert die G8-Initiative „Neue Allianz für Ernährungssicherheit“ scharf. Unter dem Deckmantel der Armutsbekämpfung werden Konzerninteressen befördert und Konzernmacht verfestigt. Die „Neue Allianz“ diskriminiert kleinbäuerliche, vielfältige und nachhaltige Ernährungssysteme, die das eigentliche Potenzial für Ernährungssicherung in Afrika darstellen. Die Neue Allianz für Ernährungssicherheit entsprang dem G8-Gipfel 2012 und stellt sich...

18.09.2014
recht auf nahrung

Startschuss für Abkommen zu Wirtschaft und Menschenrechten

UN-Menschenrechtsrat setzt Arbeitsgruppe ein Als 2011 der UN-Menschenrechtsrat unverbindliche Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte verabschiedete, sah es so aus als sei der Kampf für ein verbindliches Abkommen für lange Zeit gescheitert. Durch eine starke Mobilisierung der Zivilgesellschaft ist es im Juni 2014 jedoch gelungen, dass der UN-Menschenrechtsrat mehrheitlich eine Resolution verabschiedete, die genau dies zum Ziel hat – zum Ärger der europäischen Staaten und der USA. Deutschland stimmt im...

21.08.2014
kleinbauernrechterecht auf nahrung

ExpertInnen-Workshop zur UN-Erklärung der Rechte von KleinbäuerInnen und anderen in ländlichen Gebieten arbeitenden Menschen

Der Weg zu mehr Rechten für die Hungernden im ländlichen Raum FIAN, Brot für die Welt und die deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen laden am 23. September in Berlin zum Workshop zur UN-Erklärung zum Recht von KleinbäuerInnen und anderen in ländlichen Gebieten arbeitenden Menschen ein. Am 27. Juni 2014 hat der UN Menschenrechtsrat das Mandat für die zwischenstaatliche Arbeitsgruppe verlängert, die einen Entwurf für diese Erklärung der Rechte von KleinbäuerInnen und anderen in ländlichen Gebieten...

20.08.2014
landwirtschaft

Neues FIAN-Factsheet: Vielfalt säen – Hunger bekämpfen

Der Zugang zu Saatgut steht in engem Zusammenhang zum Recht auf Nahrung, denn Saatgut gehört neben Land und Wasser zu den wichtigsten natürlichen Ressourcen der Nahrungsmittelproduktion. Seit 10.000 Jahren erhalten Bauern und Bäuerinnen eine Vielzahl von Nutzpflanzen und entwickeln sie weiter. Die Vielfalt Dieser ist jedoch in wenigen Jahren stark erodiert. Heute teilen sich zehn Saatgutkonzerne 75 Prozent des globalen Saatgutmarktes. 75 Prozent der weltweiten Pflanzensorten gelten mittlerweile als verloren. Die...

07.08.2014
recht auf nahrung

TTIP – nein danke!

FIAN stellt sich innerhalb eines zivilgesellschaftlichen Bündnisses gegen die Verhandlungen zum Transatlantischen Handels- und Investitionsabkommen Die Verhandlungen über die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (Transatlantic Trade and Investment Partnership, TTIP) zwischen den USA und der EU begannen im Juli 2013. Das Handelsabkommen setzt sich zum Ziel, wirtschaftliches Wachstum zu fördern und neue Arbeitsplätze zu schaffen, indem auf beiden Seiten Handels- und Investitionshemmnisse beseitigt...

31.07.2014
recht auf nahrung

Mandat der UN-Arbeitsgruppe für eine Erklärung kleinbäuerlicher Rechte verlängert

Am 27. Juni 2014 hat der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen das Mandat der Internationalen Arbeitsgruppe verlängert, die den Entwurf für die Erklärung der Rechte von KleinbäuerInnen und anderen Menschen, die in ländlichen Regionen arbeiten, erarbeiten soll. Der Beschluss wurde mit 29 Ja- , 5 Nein-Stimmen und 13 Enthaltungen gefasst. Damit ist die Unterstützung des Vorhabens im Menschenrechtsrat im Vergleich zu vorherigen Abstimmungen gewachsen. Das Einsetzen der Arbeitsgruppe wurde 2012 nur von 23 Staaten...

24.07.2014
landgrabbing

Kurzfilm zum Thema Landgrabbing

Zum Jahresthema "Stopp Landgrabbing für Rendite" präsentiert FIAN einen hochwertigen Animationsfilm zu Landraub mit Geldern von Pensionskassen. Er verdeutlicht mit ausdrucksstarken Bildern, welche menschenrechtlichen und ökologischen Folgen Landraub mit sich zieht. Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal und engagieren Sie sich gemeinsam mit uns dafür, Landraub zu stoppen! Der Film wurde von der Agentur für Nachhaltigkeit "YOOL" konzipiert und produziert (http://www.yool.de)

Suchergebnisse 431 bis 440 von 472