FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

Feste, Jubiläen oder Hochzeiten? Menschenrechte statt Geschenke!

© Van Dalay/photocase.de
© Van Dalay/photocase.de

Ihnen steht ein großes Fest ins Haus und Sie wünschen sich keine Gutscheine, Blumensträuße oder Weinflaschen? Dann entscheiden Sie sich für Spenden statt Geschenke – für FIAN. Auf diese Weise können Menschen, die Ihnen nahe stehen, die Werte unterstützen, die Ihnen am Herzen liegen.

Am besten geben Sie gleich auch die Kontoverbindung von FIAN Deutschland an. Wichtig ist, dass bei einer Überweisung der Anlass mit Ihrem Namen aufgeführt wird – also zum Beispiel „60. Geburtstag Klaus Müller“. Für jede Spende können wir natürlich eine Spendenquittung ausstellen, sofern wir die vollständige Adresse der spendenden Person bekommen. Diese kann mit bei der Überweisung angegeben oder uns kurz formlos mitgeteilt werden.

Wenn Sie Ihren Einladungen noch kurze Informationen über FIAN beilegen möchten, schicken wir Ihnen gerne kostenfrei passendes Material zu. Kontaktieren Sie hierfür Frau Barbara Lehmann-Detscher unter b.lehmann-detscher(ät)fian.de oder 0221-7020072.

Spenden-Konto FIAN Deutschland e.V:

GLS-Bank
IBAN DE84 4306 0967 4000 444400
BIC GENODEM1GLS