Bajo Aguan/Honduras Ecuador Geschlechtergerechtigkeit Landwirtschaft Recht auf Wasser
22.11.2021

Aufzeichnung Web-Seminar: Kampf der Frauen um Wasser in Lateinamerika

Die Referentin Regine Kretschmer (MISEREOR) zeichnet in ihrem Vortrag nach, wie Frauen in Lateinamerika in den letzten Jahren zu zentralen…

Ecuador Hunger Menschenrechte Recht auf Nahrung
11.11.2021

Neue Radio-Sendung der Lokalgruppe München: „35 Jahre Einsatz für das Recht auf Nahrung – Ein Anlass zur Würdigung“

Gerne weisen wir Sie auf die neue Radio-Sendung der Lokalgruppe München hin. Das Thema lautet diesmal: „35 Jahre Einsatz für…

Ecuador Kleinbauernrechte Landgrabbing Recht auf Nahrung Rohstoffabbau
11.11.2021

„Die Welt im Zenit “ – Indigener Widerstand: ein unerlässlicher Dialog

Die Menschenrechtsaktivistin Patricia Gualinga vom Volk der Kichwa aus Ecuador berichtet von den Erfahrungen aus ihrer Heimat Sarayaku, vom Kampf…

Ecuador
07.10.2021

ASOMAC-Vertreibung: FIAN fordert ecuadorianische Regierung zur Einhaltung menschenrechtlicher Pflichten auf

FIAN Deutschland hat das ecuadorianische Landwirtschaftsministerium heute aufgefordert, im Einklang mit Verfassung und geltendem Völkerrecht die Menschenrechte der Familien in…

Bajo Aguan/Honduras Ecuador Paraguay Recht auf Nahrung
22.09.2021

Neues FactSheet erschienen: Die COVID-Pandemie in Lateinamerika – Konsequenzen für das Recht auf gesunde Ernährung

Jetzt herunterladen oder Druckexemplare kostenlos bestellen Die FIAN-Sektionen in Lateinamerika und der Karibik haben die Auswirkungen von Corona auf die…

Ecuador Kleinbauernrechte Landgrabbing Menschenrechte Recht auf Nahrung Recht auf Wasser
20.09.2021

FIAN-Briefaktion: Vertreibung in Ecuador

Jetzt Eilaktion unterstützen!
Ecuador Kleinbauernrechte Kriminalisierung Landwirtschaft Matopiba
12.05.2021

Pestizide deutscher Hersteller für Vergiftungen verantwortlich

FIAN veröffentlicht Studie zu Pestizid-Missbrauch in Lateinamerika Die Menschenrechtsorganisation FIAN kritisiert den ungezügelten Einsatz von Pestiziden in Lateinamerika und der…

Ecuador Landgrabbing Recht auf Wasser
27.05.2020

Ecuador: Bedrohung des Menschenrechts auf Wasser in Bergbaugebieten

In Ecuador ist seit Jahren eine Zunahme von Bergbaukonzessionen zu beobachten. Häufig befinden sich die Minen in indigenen Gebieten und…

Ecuador Hunger Kleinbauernrechte Landgrabbing Recht auf Nahrung
15.05.2020

Ecuador: Corona-Krise verschärft Situation im Agrarsektor

Die Ausbreitung von Covid-19 hat die Krise im Agrarsektor von Ecuador weiter verschärft. Hunger, Unterernährung und Armut weiten sich aus.…

Ecuador Menschenrechte Recht auf Wasser
21.03.2019

Weltwassertag: Recht auf Wasser weltweit verletzt

Am 28. Juli 2010 hat die UN-Generalversammlung mit der Resolution 64/292 das Recht auf Wasser offiziell anerkannt. Anlässlich des Weltwassertags…