FIAN Deutschland
FIAN DeutschlandMit Menschenrechten gegen den Hunger

 

 

Aktuelles

Thema
444 Treffer:
13.09.2016
recht auf nahrungUN-Sozialpakt

Zum Nachhören: Menschenrechte in der EU-Handelspolitik – Feigenblatt oder Reformkompass?

Der Vertrag von Lissabon aus dem Jahr 2009 verpflichtet die Europäische Union (EU) zur Achtung und Förderung der Menschenrechte – auch im Ausland. Mit der neuen Handelsstrategie vom Oktober 2015 bekräftigt EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström die menschenrechtliche Orientierung der EU-Handelspolitik. Gleichzeitig haben die starken Proteste gegen TTIP und CETA dieses Politik in eine Legitimitätskrise gestürzt. Welchen Stellenwert haben Menschenrechte tatsächlich in der EU-Außenhandelspolitik? Wird die EU ihren...

06.09.2016
UN-Sozialpakt

24.September: Erstes „Kölner Menschenrechts-Picknick“

FIAN übergibt Boden-Platten zu Sozialen Menschenrechten / Schirmherrschaft von OB Henriette Reker Zeit: Samstag, 24. September, 14 UhrOrt: Park der Menschenrechte, Bachemer Straße, Köln-Lindenthal (am Hildegardis-Krankenhaus) „50 Jahre UN Sozialpakt: Soziale Menschenrechte in Köln und in der Welt“ - unter diesem Motto lädt die Menschenrechts-Organisation FIAN am 24. September zum ersten Kölner Menschenrechts-Picknick ein. Im „Park der Menschenrechte“ übergibt FIAN acht Bodenplatten zu Sozialen Menschenrechten...

18.08.2016

Klimacamp im Rheinland: FIAN-Workshop zu Ernährungssicherheit

Auch dieses Jahr entwickelt das Klimacamp im Rheinland vom 19.-29.08. in Lützerath (direkt am Tagebau Garzweiler) Aktionsmöglichkeiten gegen den Klimawandel. Ein umfassendes Bildungsangebot und zahlreiche Möglichkeiten, sich zu vernetzen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, machen das Camp zu einem wertvollen Treffpunkt.FIAN Deutschland ist mit dabei. Der gemeinsam mit der Aktion Agrar angebotene Workshop „Nyéléni-Werkstatt - Wie organisieren wir die Bewegung für Ernährungssouveränität in Deutschland und...

16.08.2016
mubende

Pressemitteilung: 15 Jahre Vertreibung zugunsten Neumann Kaffeeplantage in Uganda

Uganda: 15 Jahre Vertreibung zugunsten der Neumann Kaffeeplantage – FIAN fordert Entschädigung Köln, 16. August 2016 -- Am 18. August jährt sich zum fünfzehnten Mal die gewaltsame Vertreibung von 4.000 Menschen durch die ugandische Armee zugunsten der Kaweri Coffee Plantation Ltd. in Uganda. Die Plantage gehört zur Hamburger Neumann Kaffee Gruppe. Die Vertriebenen kämpfen bis heute um Entschädigung für den Verlust ihres Besitzes und um die Wiederherstellung ihrer Rechte. FIAN Deutschland fordert die...

08.08.2016

Pressemitteilung: Tag der indigenen Völker

„Regierungen müssen Rechte von Indigenen garantieren!“Köln, 8. August 2016 - Anlässlich des morgigen Internationalen Tags der indigenen Völker weist FIAN Deutschland auf die besorgniserregende Situation vieler indigener Gemeinschaften hin. Unter anderem in Lateinamerika werden individuelle und kollektive Rechte von Indigenen, darunter das Recht auf Nahrung, systematisch verletzt. „Die indigene Bevölkerung Lateinamerikas stirbt einen langsamen, aber sicheren sozialen und kulturellen Tod. Hierfür ist in erster...

25.07.2016
landgrabbing

Pressemitteilung: Entwicklungsbanken an Landkonflikten im Kongo beteiligt

DEG-finanzierte Palmölfirma übt starken Druck auf lokale Bevölkerung aus, um Zustimmung für Investition zu erhalten Köln, 25. Juli 2016 - Spätestens seit Juni 2015 ist international bekannt, dass die Ansprüche des Palmölkonzerns Feronia auf etwa 110.000 Hektar Land in der Demokratischen Republik Kongo hoch umstritten sind. Seit Dezember 2015 finanziert die deutsche Entwicklungsbank DEG Feronia mit gut 15 Millionen Euro. Laut aktueller internationaler Recherchen (siehe unten) übt Feronia erheblichen Druck auf...

21.07.2016
landgrabbing

Pressemitteilung: Urteil zu Landgrabbing in Brasilien - Forderung an deutsche Ärzteversorgung

Staatsanwaltschaft erklärt Landkäufe eines Mittelsmannes des Investmentfonds TIAA-CREF Global Agriculture, der Pensionen der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe verwaltet, als illegal und erwägt strafrechtliche Verfolgung. Köln, 21. Juli 2016 - Neue Beweise aus Brasilien legen substantielle menschenrechtliche Probleme bei der Investition der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe in einen Landfonds nahe. Nach einem Urteil des State Court vom Bundesstaat Piauí vom 5. Juli hat sich der brasilianische Geschäftsmann Euclides...

18.07.2016

Heidelberg: FIAN International Jobangebot für SekretärIn

Organisationstalente aufgepasst! Die Arbeit in einer Menschenrechtsorganisation hat Sie schon immer interessiert? FIAN International setzt sich weltweit für das Menschenrecht auf Nahrung ein. Jetzt stellt das Büro in Heidelberg zum baldmöglichsten Zeitpunkt eine/n SekretärIn zur Unterstützung des Teams vor Ort ein.Sie sind flexibel und belastbar? Selbstständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten um einen reibungslosen Tagesablauf zu gewährleisten ist eine Ihrer Stärken? Dann bewerben Sie sich jetzt!Es erwartet Sie...

14.07.2016

Ehrenamt bei FIAN: unterstützen Sie uns mit Ihrer Expertise!

Sie sprechen englisch, spanisch, französisch oder portugiesisch? Sie haben Spaß am Texten? Sie können Layouten oder Filme bearbeiten? Sie haben interessante Fotos zu unseren Themen? Sie haben spezielle Kenntnisse zu einem Land zu dem wir arbeiten? Möglicherweise haben oder können gerade Sie, was wir dringend brauchen.Die Möglichkeiten eines Engagements sind vielfältig. Gerne entwickeln wir auch gemeinsam mit Ihnen eine Idee, wie Sie sich mit Ihren Vorstellungen und Fähigkeiten bei FIAN einbringen können.Setzen...

12.07.2016
kriminalisierung

Paraguay: Lange Haftstrafen für Landarbeiter nach Massaker von Marina Kue

Im Fall 'Curuguaty' wurde gestern ein erschütterndes Urteil gesprochen: Elf LandarbeiterInnen wurden zu Haftstrafen zwischen vier und 30 Jahren verurteilt. 2012 hatten rund hundert KleinbäuerInnen ein Landgut im Norden Paraguays besetzt. Die Niederschlagung des Protests endete im Juni 2012 im sogenannten 'Massaker von Curuguaty', bei dem elf LandarbeiterInnen und sechs Polizisten starben.Nach fragwürdigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft, die ausschließlich den Tod der Polizisten untersuchte, wurden im...

Suchergebnisse 271 bis 280 von 444