30.01.2023

Eine-Welt-Landeskonferenz: Genug für alle – Welternährung nachhaltig gestalten

SDG 2: Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern. Es ist genug für alle da. Trotzdem steigt die Zahl der weltweit mangel- und unterernährten Menschen wieder an.
30.01.2023

Perspektiven für Ernährungssouveränität in Brasilien

Die neusten Hungerzahlen für Brasilien sind alarmierend. Laut offiziellen Angaben der Welternährungsorganisation FAO haben über 30 Millionen Brasilianer*innen keinen oder unzureichenden Zugang zu Nahrung. Ursache ist meist fehlender Zugang zu und Kontrolle über die Ressourcen, mit denen Nahrungsmittel erzeugt werden könnten.
26.01.2023

PAYCO: Deutsche Entwicklungszusammenarbeit finanziert Landkonflikte

Seit 2013 hält die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) 15,8 Prozent der Anteile der Paraguay Agricultural Corporation (PAYCO). Sie beteiligte…

26.01.2023

Sambia – Amatheon

In Sambia sichert die Landwirtschaft für über die Hälfte der Bevölkerung Einkommen und Ernährung. Trotz hohem wirtschaftlichem Potenzial belegt Sambia…

Erfolg Menschenrechte
24.01.2023

Bundestag: FIAN als Sachverständige im Ausschuss für Menschenrechte

Der Ausschuss für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe des Bundestages hat am 23.01. Experten zu einer öffentlichen Anhörung geladen. Unser Kollege…
21.12.2022

FIAN Demonstriert mit: Wir haben es satt!

12 Uhr +++ bitte weitersagen +++ Wir haben es satt! +++ Gutes Essen für alle +++ Wir haben Krisenprofite satt!…

FoodFirst
14.12.2022

FIAN Magazin: Giftgrüne Investitionen – Rechentricks, Umweltschäden und hohe Renditen

Das vierte FoodFirst-Magazin dieses Jahres (4/2022) ist erschienen. Im Schwerpunkt analysieren wir den Irrglaube, dass wirksamer Klimaschutz durch das Anpflanzen…
ETOs lieferketten
05.12.2022

Neues Video: Unfaire Handelspraktiken & Lieferkettengesetze

Kurzfristige Vertragsänderungen, verspätete Zahlungen oder Preise unterhalb der Produktionskosten. In vielen globalen Lieferketten nutzen marktmächtige Unternehmen ihre Marktmacht aus, um…
Honduras Menschenrechte
05.12.2022

FIAN Recherchereise: Honduras

Aktuell sind unsere Kolleg*innen Almudena Abascal und Marian Henn auf einer Recherchereise in Honduras. FIAN Deutschland zu Besuch bei FIAN…

Erfolg Hunger Kleinbauernrechte Landwirtschaft Recht auf Nahrung
30.11.2022

Globale Nahrungsversorgung: FIAN als Sachverständige im Bundestag

Der Ausschuss für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung im Bundestag hat sich heute mit der Sicherung der globalen Nahrungsmittelversorgung beschäftigt. FIAN-Agrarreferent…